News

Komfortabel, sparsam & hygienisch

Die Duscharmatur WimTec ECOSAN S6 mit Regendusche- oder Kopfbrause-Set stellt die Trinkwasserhygiene im öffentlichen und gewerblichen Bereich sicher.

Komfortable Bedienung und maximale Hygiene verspricht die WimTec ECOSAN S6 in den Ausführungsvarianten mit Regendusche- oder Kopfbrause-Set. Die teleskopierbare Brausestange ermöglicht eine individuelle Höheneinstellung des Duschkopfs. Auch in Puncto Bedienbarkeit bietet die Duscharmatur höchsten Komfort. Ein sanfter Fingertipp auf die Sensor-Taste genügt, um den Wasserfluss ohne Kraftaufwand zu starten. Die Warmlauf-Funktion sorgt für optimale Wassertemperatur.

Nach dem Einschalten läuft das Wasser für 30 Sekunden, ohne dass sich der Benutzer bei aktivierter Abschalt-Automatik im Ansprechbereich befinden muss. Die Abschalt-Automatik trägt ebenfalls zum Bedienkomfort bei indem sie den Wasserfluss sofort nach Verlassen des Ansprechbereichs stoppt. Dadurch wird nur so viel Wasser verbraucht, wie benötigt.


Bild vergrößern
Die elektronische Duscharmatur WimTec ECOSAN S6 sichert mit der intelligenten Freispül-Automatik HyPlus die Trinkwasserhygiene.

Sicherstellung der Trinkwasserhygiene

Stagnierendes Trinkwasser stellt eine Gefahr für die Gesundheit seiner Nutzer dar. Denn wenn Wasser in den Leitungen steht, nimmt das mikrobielle Wachstum zu und das wichtigste Lebensmittel des Menschen wird zur Übertragungsquelle für Krankheitserreger. Hauptverantwortlich für Stagnation ist die unzureichende Verwendung von Wasserabgabestellen.

Das automatische und vollständige Freispülen der Wasserleitungen bis zum Punkt der Wasserentnahme stellt die einzige wirkungsvolle Lösung zum Erhalt der Trinkwasserhygiene dar. Die intelligente Freispül-Automatik WimTec HyPlus der WimTec ECOSAN S6 setzt dank Abschalt-Automatik genau so viel Wasser ein, wie tatsächlich benötigt. Ein Teil des so eingesparten Wassers wird zur Stagnationsvermeidung eingesetzt. Dies geschieht bedarfsgerecht, so dass verschiedene Wasserabgabestellen nur bei unzureichender Nutzung gespült werden. Das spart Wasser- sowie Energiekosten und schützt die Gesundheit der Nutzer.

Der Batteriebetrieb der Aufputzarmatur erlaubt zudem eine schnelle Installation auf bestehende Zweipunktanschlüsse, was die Duscharmaturen zur optimalen Lösung für Sanierungen in Bestandsobjekten macht.