News

Trinkwasserhygiene auf großer Bühne

Wasser ist unser wertvollstes Lebensmittel. Beim 1. Fachkrongress des Forum Wasserhygiene steht beste Trinkwasserqualität im Mittelpunkt.

Bild vergrößern
KR Herbert Wimberger informiert als Präsident des Forum Wasserhygiene über den 1. Fachkongress.
WimTec ist eines von fünf Gründungsmitgliedern des Forum Wasserhygiene. Die interdisziplinäre Plattform setzt sich für den Schutz des Trinkwasser ein, vermittelt Wissen und bietet praxisorientierte Lösungen am Stand der Technik zur Sicherstellung der Trinkwasserhygiene.

In der Orangerie Schönbrunn in Wien lädt das Forum Wasserhygiene herzlich zum 1. Fachkongress zum Thema „Qualitätssicherung des Trinkwassers im Gebäude“ ein. Am 7. September 2017 werden hochrangige Referenten neueste Erkenntnisse aus dem Bereich der Trinkwasserhygiene präsentieren. Ein Highlight wird der Vortrag von Dr.-Ing. Karin Rühling von der TU Dresden sein, die ein fachübergreifendes Verbundforschungsvorhaben zur Energieeffizienz und Hygiene in Trinkwasserinstallationen leitet. Zudem stehen Prof. Dr. Martin Exner, weltweit anerkannter Trinkwasser-, Hygiene und Legionellenexperte, sowie Prof. Dr. Regina Sommer von der Medizinischen Universität Wien am Podium. Darüber hinaus zeigen Praxisexperte den Stand der Technik sowie innovativen Lösungen zur Trinkwasserhygiene.

Weitere Informationen zum Kongress und zur Anmeldung finden Sie unter: